Project Description

Kunde seit August 2019
Leibniz Institut für Medienforschung | Hans-Bredow Institut
https://molo.news/

iOS App
Version 2.0.0 (Oktober 2020)
molo.news im Apple APp Store

Android App
Version 2.0.3 (Oktober 2020)
molo.news im Google Play Store

molo.news liefert die wichtigsten regionalen Nachrichten und Meldungen

Ein Forschungsprojekt des Bremer Zentrum für Medien-, Kommunikations- und Informationsforschung (ZemKI), Institut für Informationsmanagement GmbH (ifib), beide an der Universität Bremen, und des Leibniz-Institut für Medienforschung | Hans-Bredow-Institut (HBI) aus Hamburg entwarf in den letzten Jahren die molo.news-App. Gefördert wird das Projekt über das Bundesministerium für Bildung und Forschung.

Als externer Implementierungspartner neben CONVELOP (App-Entwicklung für iOS und Android) steht auch die Bremer Firma Zeitgleich für die Programmierung des Backends zur Verfügung. Mehr zum Hintergrund von molo.news und der Arbeit der Redaktion gibt es auf der Webseite unter www.molo.news

App Entwicklung Bremen Convelop – Referenz indiControl iPad Screen 1

Nachrichten nach Interessen konfigurieren

Mit der molo.news App können User sich lokale Nachrichten und Meldung aus unterschiedlichen Bereichen und nach persönlicher Präferenz ausliefern lassen. In mehreren Konfigurationsschritten wählen sie, was ihnen wichtig ist und aus welchen Quellen sie Inhalte bekommen möchten. Als News-Quellen stehen lokale Medien (z.B. Tageszeitungen), Offizielle (z.B. Bildungseinrichtungen oder sogenannte Kollektive (z.B. Sportvereine) und Bürgerinitiativen zur Verfügung. Die molo.news-Redaktion betreut diese Inhalte und achtet dabei auf journalistische Prinzipien und beachtet demokratische Werte.

Key Features

  • Zusätzlich ist ein Event-Kalender enthalten, der kommende Veranstaltungen anzeigt
  • Newsmeldungen werden in einem WebView zur Verfügung gestellt
  • iOS- und Android-Version verfügbar

Technologien

  • Swift
  • Kotlin
  • PHP (Laravel)
  • JavaScript
  • Docker
  • AWS
  • Deep Linking mit branch.io

Sie haben Interesse an einer eigenen individuellen App-Lösung?